Hier die Liste unserer Neuigkeiten:

von Steffen Stünkel

Umfrage zur Schülerbeförderung im Rahmen des ÖPNV

15.02.21 Liebe Eltern, der Kreiselternrat  bittet um Ihre Rückmeldung zu Erfahrungen mit dem öffentlichen Nahverkehr im Rahmen der Schülerbeförderung. Bitte lesen Sie diesen Brief und beteiligen Sie sich an der Umfrage per Email. 

Weiterlesen …

von Steffen Stünkel

Quarantänebescheinigungen

Liebe Eltern und Schüler, das Gesundheitsamt des Landkreises SPN stellt noch Quarantäne Bescheinigungen für Dezember 2020 aus. Wenn eine Quarantänebescheinigung benötigt wird bitte lesen Sie das Vorgehen dazu hier.

Weiterlesen …

von Steffen Stünkel

Berufsorientierung und Ausbildungsbörse in Zeiten der Pandemie

Liebe Eltern, hier ein paar Informationen zur Berufsorientierung und Lehrstellenbörsen in Zeiten der Pandemie:

Online Ausbildungsbörse und Berufsorientierungsangebot der IHK.

Weiterlesen …

von Steffen Stünkel

Bedarfsermittlung mobiler Endgeräte und Ausgabe Halbjahreszeugnisse

Achtung: Bitte den Fragebogen zur individuellen Bedarfsermittlung mobiler Endgeräte 

beachten, ausdrucken und an die BOS bis zum 8.2.2021 zurückgeben!

Sollten Sie die Formulare nicht ausdrucken können, können diese auch ab heute bis Montag, 01.02.2021 täglich in der Zeit von 8.00 -14:00 Uhr im Sekretariat der BOS, Wirthstr. abgeholt werden!

Spätester Termin zur Rückgabe der Anträge:   08.02.2021

 

Bitte beachten Sie auch die Verfahrensweise zur Ausgabe der Halbjahreszeugnisse!

Weiterlesen …

von Steffen Stünkel

Information zu unterschiedlichen Teststrategien an Spremberger Schulen

Liebe Eltern,

auf Nachfrage haben wir nähre Information erhalten, warum in der Stadt Spremberg an verschiedenen Schulen unterschiedliche Teststrategien bei einem Corona-Ausbruch verfolgt werden.

Hintergrund ist die veranlasste Massentestung von mehr als 700 Personen, also der gesamten Lehrer- und Schülerschaft des Erwin-Strittmatter Gymnasium in Spremberg, nach einem Corona-Ausbruch Ende November 2020.

Auf Nachfrage wurde die Teststrategie durch den Landkreis wie folgt begründet:

Sehr geehrte Damen und Herren,

zur Anfrage der unterschiedlichen Verfahrensweise in den Schulen (Gymnasium Spremberg – Testung aller Personen/ Berufsorientierte Oberschule Spremberg) kann ich Ihnen folgendes mitteilen:
- Die Entscheidungen zur Umfängen der Testung beruhen auf das individuelle Infektionsgeschehen. Im Gymnasium Spremberg war leider eine sehr hohe Intensität – auch unter den Lehrkräften – zu verzeichnen. Daraus schlussfolgernd wurde der „Grad der Durchseuchung“ eingeschätzt, um festzustellen, in wie weit die gesamte Schule betroffen sein könnte. Daraufhin erfolgte die Schließung und die Testung der Schülerinnen und Schüler sowie der Lehrkräfte. Im Ergebnis kann mitgeteilt werden, dass mehrere Jahrgänge betroffen sind und das bis zu einem Grad von über 50% .

 

Im Auftrag,

 

 

Weiterlesen …